klar

Fachbereich Personal und Organisation

Der Fachbereich Personal und Organisation ist zuständig für die Bearbeitung aller Personalangelegenheiten der Bediensteten der Behörde. Die Spannbreite reicht dabei von der Berufung in das Beamtenverhältnis bis hin zum Eintritt in den Ruhestand bzw. von der Einstellung bis zur Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Daneben wird für eine ordnungsgemäße Registratur sämtlichen Schriftgutes, d. h. die Archivierung des Schriftverkehrs in Personalakten und Generalakten gesorgt. Ebenso obliegt diesem Fachbereich die Zuständigkeit für die gesamte Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost.

Der Fachbereich ist in 4 Teilbereiche aufgegliedert.

  1. Personalsachbearbeitung

  2. Hauptgeschäftsstelle

  3. Sekretariat Anstaltsleitung

  4. Kanzleidienst

Zu den Personalangelegenheiten gehören schwerpunktmäßig Verwaltungsaufgaben, die mit der Einstellung, Aus- und Fortbildung, Beurteilung, Beförderung, Höhergruppierung, Stellenbewirtschaftung, die aber auch mit der Versetzung von Beschäftigten und Beamten unter besonderer Berücksichtigung der NGG und des AGG zu tun haben. Hier ist die Zusammenarbeit mit dem örtlichen Personalrat von besonderer Wichtigkeit.

 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln