klar

Ziele

Durch eine sichere Unterbringung und ein angemessenes Angebot an Behandlungsmaßnahmen gewährleistet der Justizvollzug den Schutz der Bürger vor gefährlichen Straftätern. Außer der lebenslangen Haftstrafe und der Sicherungsverwahrung sind aber alle Strafen zeitlich befristet. Ziel ist es deshalb, durch gezielte Maßnahmen, die auf Delikt und Persönlichkeit des Gefangenen ausgerichtet sind, das Risiko einer erneuten Straffälligkeit zu senken. Der Vollzug leistet also durch sichere Unterbringung und sinnvolle Gestaltung seinen Beitrag, zukünftige Straftaten zu verhindern.

 
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln